Aug 24

körperwärme als energie für handyBetrachtern des SciFi-Action-Streifens Matrix ist das Szenario geläufig: Unsere eigenen Maschinen haben die Kontrolle über die Erde übernommen und züchten uns zu einem einzigen Zwecke. Energiegewinnung.
So weit entfernt das grausige Gesamtszenario auch erscheinen mag, die Idee des Menschen als Batterie ist nicht nur nicht mehr abwegig sondern jetzt auch mögliche Realität. Das Fraunhoferinstitut hat erforscht, wie sich die Körperwärme des Menschen nun zum Betrieb elektronischer Geräte nutzen lässt…

…via lieblingsbank

Wenn dir der Artikel gefallen hat, abonniere den kostenlosen RSS-Feed von !
Stimme ab: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Be the first!)
Loading ... Loading ...
3,665 views

Ein Kommentar zu “Batteriemensch”

Hast du keine Meinung?
  1. Atatoerk meinte:

    Hm. Eigentlich eine interessant Idee. Wir könnten uns zum Fußball schauen treffen, allerdings müssten alle Gäste eine Thermoenergiehut aufsetzen sowie Thermosocken tragen (Kopf und Füße extrahieren bekanntlich sehr viel Temperatur). Die könnten dann lustige Muster tragen und der Spass wäre gleich doppelt so hoch.

Kommentieren