Jan 28

politiker über den linksrutschDer demokratische Sozialismus darf nicht weiterhin aus der Klamottenkammer der Kommunisten und aus dem Fundus unserer Konservativen wechselseitig zum Schreckgespenst aufgeputzt werden; vielmehr sollte es Ihr offensives Bedürfnis sein, den demokratischen Sozialismus den Bürgern faßlich zu machen: als Alternative zu den zwei konservativen bis reaktionären Ordnungen, zum kommunistischen Staatskapitalismus – zum westlichen Kapitalismus der Kartelle.

- Günter Grass, 1974 vor dem deutschen Bundestag

Wenn dir der Artikel gefallen hat, abonniere den kostenlosen RSS-Feed von !
Stimme ab: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Be the first!)
Loading ... Loading ...
3,352 views

Ein Kommentar zu “Demokratischer Sozialismus”

Hast du keine Meinung?
  1. bruda meinte:

    lol mann gut ich hab was getrunken, aber du hast den typen echt geil modifiziert :D hitler lässt grüßen ;) spaß.
    ich frag mich immer wieder: politiker sein, was ist das ziel?
    geld? -> die masse für sich gewinnen und das heisst soviel wie genauso wenig tun wie bisher durch die politik getan wurde.
    deutschland helfen? -> hoffen, dass die 50% wahlbeteiligung lediglich die 50% sind, die ein bischen ahnung von politik haben und einen wählen? (versagen zu 80% vorprogrammiert).

    mittlerweile tendiere ich ja gegen demokratie… die masse lässt sich eifnach zu einfach beeinflussen…

Kommentieren