Jul 30

“Hey, Leute, ich verstehe was euch bewegt, schaut und hört her, ich habe einen Song draus gemacht”. Rückblickend würde ich sagen, das war meine Art zu kommunizieren. Aber ich konnte lange Zeit mit niemandem darüber reden. Ich wusste nicht, wie man das macht, wie eine simple Unterhaltung funktioniert. Ich hatte Angst, Beziehungen einzugehen, war unfähig, anderen zuzuhören. Für so jemanden ist die Bühne, oder sagen wir, der Planet Kunst, die perfekte Plattform, in idealerweise geeignet zum Monologisieren. Du errreichst jeden, niemand erreicht dich.

Du bist der Messias! Ein Popanz natürlcih, ein Götzenbild, aber schon darum kannst du niemanden an dich ranlassen, weil dann ja rauskäme, dass du in Wirklichkeit einfach nur schüchtern und unsicher bist.
Und so wirst du mit der Zeit tatsächlich zum Außerirdischen. Du musst dir nicht mal ein Kostüm dafür anziehen, aber es hilft natürlich ungemein. Wenn du dich so unwohl mit Menschen fühlst wie ich damals, stilisiert du halt den Weltraum zu deiner Heimat, suchst Antworten bei höhren Wesen oder tust so, als wärst du selber eines.

~ Figur David Bowie in Limit von Frank Schätzing

Wenn dir der Artikel gefallen hat, abonniere den kostenlosen RSS-Feed von !
Stimme ab: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Be the first!)
Loading ... Loading ...
2,199 views

Kommentieren